Etro Jacken

Etro Jacken für Herren:

Ein italienisches Label mit hohem Maß an Kreativität

Etro Jacken sind die perfekte Symbiose aus handwerklichem Know-how und kreativer Experimentierfreude. Das Unternehmen wurde im Jahr 1968 gegründet, als Gimmo Etro als visionärer Gründer mit der Verarbeitung hochwertiger Stoffe und natürlichen Fasern begann. Das Ganze wurde mit originellen Designs und innovativen gepaart, sodass wunderschöne Kollektionen das Ergebnis waren. Ab 1981 wurde das Paisley-Motiv verwendet, was der Marke erstmals ein Logo hab.

Ab 1984 wurde das Sortiment erweitert. Hochwertige Designer Handtaschen kamen hinzu, genauso wie Lederwaren und spezielle Stoff-Kompositionen. Seit 1986 gibt es Wohnaccessoires, um den Lebensstil der Marke auch nach Hause zu bringen. Das Etro Parfüm machte die Sammlung letztendlich perfekt. 1990 folgte dann die überfällige Ready to Wear Kollektion von Etro. Die Materialien, die Arbeitsweise und besondere Prints sind das, was Etro einzigartig und unwiederholbar macht – bis heute.

Ein Global Player bleibt Familiensache

Etro ist und bleibt ein wahres Familienunternehmens. Kean Etro ist mittlerweile für die kreativen Kollektionen zuständig. Die vier Kinder des Gründers bilden die kreative Allianz, welche die heutige Stärke vomn Etro ausmacht: Veronica ist die kreative Designerin der Damen-Kollektionen, Kean Creative Director der Herren-Kollektionen. Jacopo ist der Verantwortliche für Werbekampagnen und Ippolito die Geschäftsführerin.

Bis heute prägen aufwendige Muster die Kollektionen und Etro Jacken. Bei den Designs fährt das Label stets eine aufwendige Linie. Doch was tut man nicht alles um den eigenen Charakter der Marke auszuprägen, schließlich sind die verwendeten Verfahren einmalig. Unter den Jackenmodellen sind einige Sakkos und Mäntel. Der Stil von Etro ist immer elegant und typisch italienisch.

Schau dir gleich unsere Etro Jacken an und sichere dir den italienischen Look!

Nach oben scrollen