John Smedley Jacken


 
Mode-Queens fragen sich, wer John Smedley in 1784 formte? John Smedley. Die Gründung führte zu einer international bekannten Mode-Instanz. Natürlich ist James Warfield Creative Direktor von John Smedley. Eine letztendliche Festlegung für den Label-Style kam erst nach langem suchen – erwies sich aber als nachhaltige Entscheidung. Oberster Shop der Marke befindet sich in London. London hat natürlich auch weitere international verehrte Designer. James Warfield wählt primär Baumwolle – auch für John Smedley Jacken. Durch diesen Charakterzug werden Image und Fertigungskunst des Labels in Einklang gebracht. Zum Identifikationsmerkmal entwickelte die Marke ein Detail: der authentische Strick-Look. Gut kalkuliert.

Die Trends werden gern kopiert – aber das Label bleibt in dem Punkt der Trendsetter. Bei sexy Celebrities wie Peter Crouch sind die Stücke zum neuen Dresscode geworden. Stars sind nach wie vor ein großartiges Lockmittel für den Vertrieb von eigenen Produkten. Heruntergesetzte Verkaufspreise von John Smedley erkundet der Trendsetter in den wenigen John Smedley Outlets. Die gezeigten Produkte sollten sehr einsichtig gestyled werden. Analysiere gleich die Größenangaben des Labels. DJ garantiert eine Menge Vergnügen mit den John Smedley Jacken!

Nach oben scrollen