Missoni Jacken

Missoni Jacken für Herren:

Die Missoni Story

Die Geschichte von Missoni begann 1948, als sich die Gründer Rosita und Ottavio bei den Olympischen Spielen in London trafen. Er war ein Läufer und entwarf die Trikots des italienischen Teams, während sie dort war, um Englisch zu lernen. Heute ist das Label vorrangig für seine legendären gemusterten Zickzack Maschenwaren bekannt, welche typische Wellen und Streifen besitzen. Auch die Missoni Jacken sind sehr bekannt.

Die Liebe verband die Beiden. Sie öffneten eine kleine Werkstatt für Strickwaren in Gallarate, Italien. 1965 wurde die legendäre Herausgeberin und Redakteurin Anna Piaggi, die später für das Arianna Magazin schreiben sollte, auf die Marke aufmerksam. Ihr gefielen vor allem die kühnen, geometrischen Muster, welche zu dieser Zeit auf Strickwaren als Innovation galten. Darunter waren auch einige Missoni Jacken. Sie trug auch dazu bei, die Glaubwürdigkeit des Labels zu erhöhen und ihm zu internationalen Status zu verhelfen. Der große Durchbruch erfolgte im Jahr 1967.

Trends von Missoni

Rosita wies die Models ihrer Kollektion an, ihre BHs unter der Bluse zu entfernen und fast nackt bei der Florentiner Modenschau über den Catwalk zu laufen. Missoni wurde danach nie wieder zu diesem Event eingeladen. Jedoch galt diese Aktion als Geniestreich und erwies sich als äußerst viral. Im Jahr 1973 gewannen sie den Neiman Marcus Award, der typischerweise als Oscars der Mode gesehen wurde. Heute ist Missoni noch sehr stark eine Familienangelegenheit: die Tochter von Rosita und Ottavio übernahm die Konzeption im Jahr 1996, und die Söhne Luca und Vittorio überwachten das Geschäft, während Angelas angehende Schauspielerin-Tochter Margherita die Botschafter der Marke wurde.

Missoni hat sich in den letzten Jahrzehnten immer mehr erweitert. Statt sich auf Kooperationen mit anderen Labels einzulassen, entwickelte Missoni über 25 Sub-Linien einschließlich M Missoni – einer preisgünstigeren Linie, die mittlerweile Eigentum der Valentino Fashion Group ist. Zum Unternehmen gehören zudem Missoni Home, Missoni Menswear, Parfüms, um nur die bekanntesten zu nennen.

Es gibt auch schon Missoni Hotels. Die Hotelgruppe bezeichnet sich als The Rezidor Group, welche Hotels bereits in Kuwait, Dubai, Paris und Miami eröffnete.

Wenn du die Marke hautnah erleben möchtest, solltest du dir jetzt unsere Missoni Jacken ansehen!

Nach oben scrollen